Christa Winsloe und “Mädchen in Uniform”

Was Sie Sünde nennen, nenne ich den großen Geist der Liebe, der tausend Formen hat.

Fräulein Elisabeth von Bernburg im Film: Mädchen in Uniform

*

Das Drehbuch für diesen weltbewegenden Film  – am bekanntesten in der 2. Film-Version mit Lily Palmer und Romy Schneider – schrieb Christa Winsloe (geb. 1888 in Darmstadt – ermordet 1944 in Cluny/Frankreich). Sie selbst hatte das Mädcheninternat (Kaiserin-Augusta-Stift) am Neuen Garten in Potsdam durchlaufen.

Christa Winsloe

Eigentlich war Christa Winsloe Bildhauerin, verschrieb sich jedoch nach dem Mädchen Manuela gänzlich dem Schreiben, vor allem über Frauen.

1944 wurde die Autorin mit ihrer Lebensgefährtin Simone Gentet in einem Wald bei Cluny ermordet. Den großen Kinoerfolg von 1958 hat sie nicht mehr erlebt.

 Christa Winsloe : Der Kuss und

Advertisements